Berichte

Das Programm erzeugt Berichte automatisch. Nach der graphischen Erfassung des Unfalls kann der Benutzer den Knopf "Bericht" drücken. Er wird dann der Reihe nach zur Eingabe von weiteren, standardisierten Informationen aufgefordert. Aus dieser Information und aus der Information aus dem Diagramm, welche das Programm in Berichtform umwandelt und mit erklärenden Ergänzungen versieht, wird dann der endgültige Bericht zusammengestellt.

Diese zusätzlichen Erklärungen bestehen aus Strassenzustand, Fahrzeuge und ihre Zustände, Bremsspuren, herumliegende Objekte und beispielsweise Lage und Zustand von Körpern. Auch weitere Details wie Richtung der Strasse, Belagstyp, Spurbreite, Basislinie und Referenzpunkte können ebenfalls automatisch notiert werden. Dadurch wird die Zeit zur Erzeugung des Berichts auf ein Minimum reduziert. Maschinell erzeugte Texte können vom Benutzer vor dem Ausdruck noch angepasst werden.